Schutzausrüstung

Es gibt Pflichtausrüstung und freiwillige Ausrüstung.

Zur Pflichtausrüstung gehört der Helm, Handschuhe und der Stick

Die Ausrüstung darf (und sollte) durch folgendes Equipment ergänzt werden: Unterleibschutz (Cup), Ellbowpads, Shoulderpads, Ribpads.

Wer das erste mal zum Training kommen möchte, sollte sich vorher einen Cup anschaffen, Stick und das restliche Equipment sollte man sich bei jedem Lacrosseverein in Deutschland vorerst ausleihen können. Erhältlich sind Cups in (fast) jedem Sportgeschäft und schon für gut 15 Euro hat man ein adäquates Modell.

Welche Ausrüstung zu empfehlen ist und wo man sie bestellen kann, findet sich in Mo`s Equipment Ecke.

 

Posted in: Allgemein