Restraining Line

Die Restraining Lines oder auch Goal-Area Lines unterteilen das Spielfeld in 3 Drittel. Sie sind jedoch nur während eines Faceoffs (siehe Faceoff), einer geworfenen Flagge (siehe Artikel “Flag”) oder bei einer Stalling-Warnung (Ermahnung des Schiedsrichters an eine Mannschaft, den Ball in die gegnerische Verteidigungszone zu bringen und/oder den Ball dort zu halten) von Bedeutung.

Posted in: Das Spielfeld