Faceoff

Der Faceoff startet das Spiel zu Beginn eines Quarters oder nach einem Tor und wenn das Spiel bei einem freien Ball unterbrochen werden musste (in dem Fall startet der Ball von dort, wo er sich bei Abpfiff befand, mindestens jedoch 18m entfernt vom Tor und 9m zur Seitenlinie). Die Verteidiger und der Torwart müssen hinter der Restraining-Line in der eigenen Hälfte stehen, die Angreifer müssen hinter der Restraining-Line in der gegnerischen Hälfte stehen. die Mittelfeldspieler müssen bis zum Anpfiff vor der Wingline stehen. der Faceoffer steht vor der Mittellinie, darf diese aber nicht berühren, er hat beide Hände am Schläger, aber darf den Schlägerkopf (Head) nicht berühren. das Mesh des Heads ist nach innen eingedrückt, sodass der Faceoffer versuchen muss, den Ball mit der “falschen Seite” aufzunehmen. Der Schiedsrichter bittet die Faceoffer mit “Down” sich in die Faceoff-Position zu begeben, dann ruft er “Set”, danach dürfen sich die Faceoffer nicht mehr bewegen, dann folgt der Pfiff und der Kampf um den Ball beginnt. Die Middies hinter der Wingline dürfen nun in Richtung Ball laufen und um diesen mitkämpfen. Wird der Ball aufgenommen ruft der Schiedsrichter “Possession”, rollt der Ball über eine der Restraining-Lines, ruft der Schiedsrichter Free-Ball, beides begleitet durch kreisen seines rechten Armes und beides mit der Konsequenz, dass die Angreifer und Verteidiger die Restraining-Line überteten dürfen.

Es dürfen sich beim Faceoff maximal 3 Spieler pro Mannschaft zwischen den Restraininglines, also in der neutralen Zone, aufhalten. Ist eine Mannschaft nicht mit 10 Mann auf dem Feld (z.B. durch Strafzeit), darf sie aus der Attack und Defense die neutrale Zone “auffüllen”, solang dabei nicht die Abseitsregel missachtet wird und die Anzahl von 3 Spielern nicht überschritten wird.

Solange der Schiedsrichter keine Possession oder keinen Free Ball angezeigt hat, dürfen Spieler, die eine Strafzeit, die während des Faceoffs abgelaufen ist, abgesessen haben, nicht das Spielfeld wieder betreten.

Posted in: Das Spielgeschehen